-

Über uns

Der MSC Hartha e. V. im ADAC stellt sich vor!

 

 
 
 
 

Der MSC Hartha e. V. wurde 1988 gegründet und spezialisierte sich in den folgenden Jahren auf die Veranstaltung von Kartrennen.
 

 

Lange bevor mit Michael Schumacher der Kartboom seinen Anfang nahm, wurden die damals K-Wagen genannten Rennfahrzeuge noch komplett und in langer Handarbeit selbst gebaut. Mit dem immer größer werdenden Interesse für diese Motorsportart wurde es auch immer teurer. Es gab immer mehr Bestimmungen und Auflagen, die es letztlich unmöglich machten, auf einer „Naturstrecke“ wie in Hartha (rund um den Stadtpark) ein Rennen zu veranstalten. Trotz aller Bemühungen von Anfang an, gelang es dem MSC nicht, eine eigene Kartbahn auf die Beine zu stellen. So mussten wir auf vorhandene Rennstrecken, wie Großenhain oder Ceska Lipa, ausweichen.

 

 

 

 

 

Im Jahr 1999 traten die Freunde des  Stock-Car-Sports an den MSC heran und wurden zu einem festen Bestandteil des Vereins.

 

 

 

 

 

Mittlerweile voll integriert stellen sie einen großen Teil des Vorstandes und haben nicht mehr nur mit dem Stock-Car-Sport zu tun.

 

 

 
 

Der MSC hat bereits 5 Stock-Car-Veranstaltungen in Hartha durchgeführt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anschrift des MSC Hartha e. V.

 

Dresdener Str. 84, 04746 Hartha

 

Telefon und Telefax: 034328/66000  (Ansprechpartner  Herr Estler)

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=